Volleyballclub Nienburg e.V.

 
 

Volleyball: Auftaktsieg für die Verbandsliga-Damen

Die 1. Damen gewinnen ihre Verbandsligapremiere deutlich mit 3:0!

Am vergangenen Samstag eröffneten die 1. Damen des VC Nienburg die neue Saison in der Verbandsliga beim Gastgeber in Geestemünde. Von Anfang an glänzten die Volleyballerinnen mit einer guten Annahme und konnten gut gegen die Angriffe der Damen des Geestemünder TV gegenhalten. Am Ende des ersten Satzes holte der Gastgeber nochmal gefährlich auf. Ein Eigenfehler der Geestemünderinnen brachte jedoch den erlösenden Satzgewinn für die Nienburgerinnen. In den folgenden zwei Sätzen spielten die Gäste ihre Überlegenheit aus. Durch druckvolle Aufschläge von Manuela Warnke und starke Angriffe von Marthe Nietfeld und Felicitas Badke hielten die Nienburgerinnen die gegenerische Mannschaft auf Abstand. Auch Block- und Angriffspunkte von Zuspielerin und Kapitänin Linda Hörner verhalfen den Verbandsligafrischlingen zu ihrem ersten 3:0-Sieg.

Trainer Torben Keßler ist zufrieden: "Wir haben insgesamt eine sehr konzentrierte Leistung gezeigt. Auch durch Rückstände haben wir uns nicht aus der Ruhe bringen lassen, sondern unsere Stärken erfolgreich ausgespielt."

Keßler sieht jedoch noch Verbesserungsbedarf in der Absprache untereinander, besonders in der Annahme könnte diese frühzeitiger erfolgen. Die Nienburgerinnen haben bis zum nächsten Spieltag jedoch noch genug Zeit um daran zu arbeiten. Das zweite Spiel gegen den PSV Hannover findet erst am 20. Oktober statt.

Angriff Marthe N.

Meldung vom 16.09.2018Letzte Aktualisierung: 18.09.2018


« zurück


Suche

Ergebnisse

Nächste Spiele