Volleyballclub Nienburg e.V.

 
 

Kleine Erfolge für die U14 Mannschaft

Auch dieses mal konnte die Mannschaft nur mit vier Mädchen losfahren

Da immer drei Spiele stattfinden war der Spieltag wieder sehr anstrengend für die VC Mädchen. Dennoch behielten die Nordertörscher ihre Konzentration und kämpften im ersten Spiel ab dem zweiten Satz super toll gegen den TuS Altwarmbüchen. So kam am Ende ein tolles 1:1 raus ( 14:25/ 25:22). Die zweite Partie, gegen den GfL Hannover, war nicht viel zu holen. Leichte Fehler am Netz und zu wenig Bewegung in der Annahme bescherte den Nienburger ein 0:2 (14:25/ 17:25). Das letzte Spiel war gegen die Mannschaft aus Neustadt.  Hier zeigten die VCer das sie noch Reserven hatten und die Vorgaben der Trainerin wurden gut umgesetzt. So waren die Sätze knapp aber auch hier sprang am Ende ein tolles Unentschieden raus ( 20:25/ 25:20). 

Mannschaft: Struß, Sieg, Kuhl, Cordes

Meldung vom 04.11.2019


« zurück


Suche

Nächste Spiele